Wir gehen in die 5te Runde, unser Archiv: 2016 | 2015 | 2013/2014
Menü

News Leser

Filmfair wird gefördert

Zum ersten Mal erhält die diesjährige Filmfair finanzielle Unterstützung vom FEB-Programm der Engagement Global, https://feb.engagement-global.de/antragstellung.html, und von der Stiftung Umwelt und Entwicklung NRW. „Damit", so Albrecht W. Hoffmann, Koordinator der Bonner Filmfair, „können wir als Vorbereitungsteam unser Angebot in diesem Jahr verbessern. Das heißt mehr Filme zeigen und erstmals einen Programmflyer drucken lassen. Wir hoffen, dass wir dadurch mehr Menschen erreichen, die zu unseren Filmabenden im WOKI am Bertha-von-Suttner-Platz kommen."

Zum Vorbereitungsteam gehören Gunther Riebel, Partnerschaftsverein Bonn–La Paz, Britta Amorin, Agenda-Büro der Stadt Bonn als Mitglied der Steuerungsgruppe Fair Trade Town, Ann-Kathrin Voge, Weltladen Bonn, Daniel Sommer, Oikocredit Westdeutscher Förderkreis, und Albrecht W. Hoffmann.

Zurück