Unser Archiv: Aktuell (2018) | 2017 | 2016 | 2015 | 2013/2014
Menü

News Details

Halbzeit

Die Filmfair ist zur Häfte schon vorüber. Viele kamen, schauten und diskutierten mit. So viele wie noch nie: 443 BesucherInnen in 5 Filmen. Das ist ein Schnitt von über 88 Prozent. Das hat es in den Filmfair-Jahren bislang noch nicht gegeben. Und viele kamen anschließend und sagten, dass die Filmfair ein tolles Format sei, dass das wichtige Filme seien, die wir zeigten, oder dass sie Neues erfahren hätten, "weil man im Alltag ja nicht dazu kommt, sich darüber viele Gedanken zu machen".

Wir freuen uns über diese Rückmeldungen. Wir freuen uns vor allem über das zahlreiche Publikum, dass die Filmfair belebt und viel zu spannenden Diskussionen beiträgt. – Wir sagen Danke und freuen uns mit Ihnen auf die nächsten Filme!

Die zweite Häfte der Bonner Filmfair beginnt morgen mit dem preisgekrönten Dokumentarfilm "Eldorado" von Markus Imhoof zum Thema "Hoffnung: Flucht".

Zurück